Vorlesen sorgt für ein gutes Verständnis

6. Vorlesen sorgt für ein gutes Verständnis

Kleine Kinder lernen neue Wörter, indem sie zuhören, was zu Hause und im Kindergarten gesprochen wird. Wissenschaftler sind der Meinung, dass der Wortschatz, den Ihr Kind in den ersten Lebensjahren aufbaut, für seine späteren schulischen Leistungen entscheidend ist.

In den ersten Schuljahren findet fast der gesamte Unterricht mündlich statt. Daher ist es wichtig, dass Ihr Kind die Wörter, die es hört, auch versteht. Die Fähigkeit Ihres Kindes, das, was in den ersten Schuljahren gesagt und vorgelesen wird, aufzunehmen, ist entscheidend dafür, wie viel es später verstehen und sich aneignen kann, wenn es nach und nach selbst anfängt zu lesen.

Der frühe Aufbau eines umfassenden Wortschatzes ist also von grosser Bedeutung. Da die gesprochene und die geschriebene Sprache sich ziemlich unterscheiden, ist es sehr wichtig, dass Sie Ihrem Kind bereits von klein auf vorlesen. Mit Hilfe von Büchern lernt Ihr Kind Wörter und Ausdrücke, die es in der Alltagssprache nicht zu hören bekommt.

Wörter zu verstehen ist die Grundlage für jede Form von Kommunikation, für Lesefähigkeit und Verständnis. Kleine Kinder haben nur eine einzige Möglichkeit, Wörter zu lernen, und das ist, indem jemand mit ihnen spricht. Die Sprache macht für Ihr Kind allerdings nur dann einen Sinn, wenn sie von etwas handelt, zu dem es eine Beziehung hat.

Wenn Ihr Kind später gut lesen können soll, benötigt es einen umfassenden Wortschatz und ein gutes Verständnis für das Gelesene. Zweck des Lesens und Schreibens ist es ja schliesslich, Informationen zu vermitteln. Die Entwicklung der Kommunikationsfähigkeiten des Kindes fängt bereits an, wenn es als Neugeborenes den Klang der Stimmen seiner Eltern hört, deren Gesichter studiert und beobachtet, was sie machen – und das alles, um die Bedeutung der Wörter zu verstehen. Versuche, Kindern von taubstummen Eltern über das Fernsehen sprechen beizubringen, haben gezeigt, dass Sprache etwas ist, das man nur „live“ lernen kann!

Damit ein Kind lernen kann, gedruckte Wörter zu begreifen, muss es die Sprache verstehen, die es hört. Darum bildet frühes Hörtraining eine gute Grundlage für das spätere Leseverständnis.

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.
  • Porto und Verpackung
    0.-
  • Total
    0.-